Demenzstammtisch - Verein Hilfswerk Korneuburg

Demenzstammtisch

Helene Dimmel

Demenzstammtisch für Betroffene und Angehörige 

„Erkennen – Verstehen – Handeln – Alltag“

Demenz verändert das Leben von Betroffenen und auch von Angehörigen. Nach der Diagnose herrscht oft Unsicherheit, offene Fragen stehen im Raum. Wir erachten es als wichtig, dass Sie als (pflegende/r) Angehörige/r, egal ob Partnerin oder Partner, Kind oder Schwiegerkind, Enkelin oder Enkel, die Situation so gut wie möglich verstehen. 

Bei unserem Demenzstammtisch wollen wir Ihnen Sicherheit geben, Fragen beantworten und Ihnen die Möglichkeit zum Austausch in der Gruppe bieten. 

Es ist nicht einfach, sich in Menschen mit Demenz hineinzuversetzen und nachzuvollziehen, wie sie die Welt sehen. Bekommt man aber ein Gefühl dafür, wie sie Situationen erleben, versteht man deren Reaktion besser. Dann kann man die notwendigen Schritte setzen, um weiterhin ein Leben in Würde zu gestalten und größtmögliche Eigenständigkeit zu erhalten.

Begleitet werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch unsere MAS Demenztrainerin und unsere geschulten Gedächtnistrainerinnen. Anmeldung erforderlich!

Anmeldung bei Helene Dimmel, Gedächtnistrainerin im Hilfswerk Korneuburg, Telefon 0699/19621947, gerne auch per SMS oder WhatsApp. Jeden 3. Dienstag im Monat, der Einstieg ist jederzeit möglich!

Termine
Zeit17:30-19:00 Uhr
OrtHilfswerk Korneuburg
Hans Gruber-Gasse 17
2100 Korneuburg
Telefon 2+43 699 19621947
E-Mail-Adressehelene.dimmel@aon.at
Webhttps://digitalesmuseum.noe.hilfswerk.at/unsere-vereine/vereine-im-ueberblick/verein-hilfswerk-korneuburg/

Termine als iCal-Datei downloaden

QR-Code zum Scannen öffnen

Kontakt

VeranstalterVerein Hilfswerk Korneuburg
Telefon 2+43 699 19621947
E-Mail-Adressehelene.dimmel@aon.at

zum Lageplanfür Demenzstammtisch - Verein Hilfswerk Korneuburg

Zum Routenplaner