Maria Bill singt Edith Piaf

Veranstaltungen - Rathaus, Veranstaltungen - Stadt, Veranstaltungen - Wirtschaft
Maria Bill

AUSVERKAUFT (Stand 28.5.2024 um 13:40 Uhr)

Edith Piaf, der Spatz von Paris, ist so etwas wie die große Schwester. Sie blieb als Figur und mit ihren Liedern seit über 30 Jahren treu an der Seite von Maria Bill, begleitete sie in Konzertsäle und auf Theaterbühnen. Obwohl die Schweizer Sängerin Wert auf eine hörbar eigene Interpretation der Lieder legt, gleicht sie der Französin doch in der Leidenschaftlichkeit, im unermüdlichen Brennen für die Musik und das Publikum.   

Schwarz gekleidet, leuchtend rot geschminkte Lippen und eine rauchige, gefühlsintensive Stimme: „Padam, Padam“. So kennt das Publikum die zierliche, vor Energie vibrierende Bill, dankt es ihr und nimmt die vertrauten Chansons wie „La vie en rose“ und „Milord“ in der speziellen Bill-Färbung im Herzen mit nachhause.
 Begleitet wird Maria Bill von Michael Hornek am Klavier und Krzysztof Dobrek am Akkordeon.  

Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft.

Termine

Datum der VeranstaltungSa, 15.06.2024
Uhrzeit der Veranstaltung20:00 - 22:00 Uhr

Kontakt

Veranstalter

Kategorien

  • Veranstaltungen - Rathaus
  • Veranstaltungen - Stadt
  • Veranstaltungen - Wirtschaft
  • Musik, Konzerte